[Vorstellung] Otto Buckenauer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Vorstellung] Otto Buckenauer

      Der Stückmeister hat gesagt, ich soll mich hier mal vorstellen.
      Auftrag erkannt, wird ausgeführt:

      OT:
      Patrick, 37 Jahre alt, wohne in der Vulkaneifel, mache LARP seit etwa 20 Jahren, allerdings in den letzten Jahren zur Freude der Motten nicht mehr sonderlich aktiv.
      Ich wurde von Sven (Dante) belabert doch mal beim 37. Artilleriefähnlein zu Nuln mitzumachen. Hab mir dann ein Outfit gebastelt und war auf dem Kriegshammer 2.5. Hat mir gefallen. Da würde ich dieses Jahr wenn möglich doch gerne noch das EE mitnehmen.
      Dom kenne ich noch vom Endzeit LARP, waren da in der selben Gruppe. Sonstige Orga-Bonis habe ich wohl nicht.

      IT:
      Otto Buckenauer aus Faulstadt/Nuln. Hellebardier, Kanonier, Hausmeister.
      Sein Vater war Köhler, mehr weiß er von ihm nicht. Seine Mutter bei der Geburt gestorben. Hat sich im Armenviertel von Nuln durchgeschlagen.
      Irgendwann schaffte er es über die Zwischenstation bei den Sappeuren in die Artillerieschule. Anschließend diente er lange Jahre als Hellebardier, bevor er es endlich zur Artillerie schaffte.
      Gibt immer damit an, dass er auf der Artillerieschule war. Verschweigt aber dabei gerne ein gewisses Detail, den fehlenden Abschluss.
      Dateien
      • otto2.png

        (783,06 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • otto3.png

        (786,63 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )