Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 161.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Epic 2020 Abgesagt

    Ignazius Köppen - - Ankündigungen

    Beitrag

    sehr gute Fragen! 'Dritens' würd mich auch brennend interessieren. Vor allem wie es aktuell um die Lager-Garage steht?

  • Epic 2020 Abgesagt

    Ignazius Köppen - - Ankündigungen

    Beitrag

    könnt ihr bitte alle das sinnlose posten hier lassen und entweder konstruktive Fragen stellen und die Epic/Imp-Orga diese beantworten lassen? Macht doch nen Hick-Hack-Neben-Thread auf für eure Kommentare, danke sehr!

  • Epic 2020 Abgesagt

    Ignazius Köppen - - Ankündigungen

    Beitrag

    gute Frage

  • Epic 2020 Stand 15.04.2020

    Ignazius Köppen - - Ankündigungen

    Beitrag

    Zitat von Willhelm Donnerfaust: „Vorher wären alle getroffenen Aussagen Spekulation. “ Realistischerweise wird es ein Epic 2020 wohl nicht geben (zumindest im August...). Eine Veranstaltung mit 1000 Leuten wird schwerlich nicht als Grossveranstaltung eingestuft werden. ...wir Stirländer werden wohl wieder eine Flusspatrouille anbieten! Und diese Sache mit dem Spiel in den Bergen wär eventuel auch wieder aktuell

  • Feedback zum Klerus-Spiel

    Ignazius Köppen - - Allgemein

    Beitrag

    @Besserwisserboy: gute Frage! Grundsätzlich sind solche Cons wie ein Epic und ein Wald/Wiesen-Spiel vermutlich sehr verschieden. Auf dem Epic sehe ich da weniger Probleme. Natürlich gibt es 'geeignetere' Spielende um eine tragende und/oder herausragende Rolle zu spielen. Ist halt so. Und auch nicht immer gleich. Prinzipiell funktioniert aber mein Konzept von LARP nach dem Ansatz, dass man als Spieler Spiel anbietet und die Mitspieler dieses Spiel in IHRER Auslegung aufnehmen. Im Improvisationsth…

  • Feedback zum Klerus-Spiel

    Ignazius Köppen - - Allgemein

    Beitrag

    Hey Ich denke, dass Steiners Gedankengänge auf jeden Fall seine Berechtigung haben (auch wenn ich das obligate Revolver-Video dazu vermisse), dennoch ein kleines aber: Wir können de-facto kein Imperium-'Reenactment' betreiben. Das wär glaub ich für unsere Psyche nicht aushaltbar so eine Spannung über mehrere Tage (theoretisch) 24h aufrecht zu erhalten. Daher ist es ganz normal, dass wir diese comic-relief Momente essentiell brauchen, um Stress abzubauen und auch um uns selber, sowie unseren Mits…

  • Farben von Offiziersschärpen

    Ignazius Köppen - - Allgemein

    Beitrag

    hab meine vom Baron geschenkt gekriegt. Sein alter Fetzen. Ist auch aus Stoff. Und hat Zeugs dran. Trag das Ding nicht gerne.

  • Ich find die Schuter voll ok. Also überhaupt find ich sieht das alles sehr sehr schnucke aus!

  • "Verfeindete" Provinzen

    Ignazius Köppen - - Allgemein

    Beitrag

    von wegen! Stirländer sind gaaanz eindeutig eidgenössische Bergler!

  • In diesem Thread gehts um Anmeldezahlen und die Aufteilung in die Verbände. Nicht ob du jetzt recht hast oder nicht. Ich finde es eine Zumutung ständig eure Privatdiskussionen hier in einem offiziellen Thread mitlesen zu müssen.

  • falscher Diskussionsthread. Lagert die Sache doch in was eigenes um

  • [2018] Lagerorga 2018

    Ignazius Köppen - - Ankündigungen

    Beitrag

    wir brauchen einen Turm des Wissens!

  • nennt das Ding so wie ihr gerne möchtet! Und macht auch daraus, was ihr gerne möchtet. Selbstermächtigung im LARP!

  • Salvete Leutz! Ich brauch für ein Projekt dieses Jahr eure Hilfe! Und zwar suche ich Anekdoten, welche sich um unseren allerseits beliebten und unbestechlichen Herrn Baron Donnerfaust drehen. Es können Heldendichtungen sein. Schlachtfeld-Erfolge. Politische Errungenschaften. Gassenhauer. etc! Ob real oder erfundene/überspitzte Momente spielt prinzipiell keine Rolle. Schreibt mir am besten eine Mail: toscan at gmx.ch --> gerne auch 'fragmentarisch'. Also ich brauche keine vollumfänglich ausgestal…

  • ach der gute Steiner hat einfach schon Farbvisionen von seinen ganzen Rauschnächten als Ordensritter! ;P Die Altdorfer und Ferlanger würden eher zu Steiner passen. Ich würd da aber ganz gerne die Estalier übernehmen. Ein kaputterer Haufen als der andere... ...Flussseite könnte durchaus wieder relevant werden. Aber verbissen sollten wir das auf keinen Fall nehmen. So wie es halt besser passt.

  • Ergänzung: Wäre eine Grob-Einteilung der Verbände auch schon möglich?

  • Hi Gibt es Hinweise zu noch weiteren Spielergruppen? Besagte Altdorfer sind angemeldet? Kommen die Spanier als Estilianische Söldner? Sind die Zahlen der schon genannten Gruppen verändert? Merci und herzliche Grüsse!

  • [Vorstellung] Reikland Regiment

    Ignazius Köppen - - Vorstellung

    Beitrag

    Heyho Ich muss sagen, ihr seht schon ganz schnieke aus! Allerdings ist mir deine Ausrüstung tatsächlich ein wenig zu überladen. Wenn ich dich so sehe, dann würd ich sofort davon ausgehen, dass du ein Hauptmann oder sonst ne sehr wichtige Person bist. Haha, nicht falsch verstehen, vielleicht will dein Charakter das auch genau so beabsichtigen Es könnte aber im Lager zu optischen Verwirrungen kommen. Find ich zwar nicht schlimm, wollts aber trotzdem nochmals angemerkt haben Die Sache mit der einhe…

  • [Vorstellung | Bewerbung] Adoras

    Ignazius Köppen - - Vorstellung

    Beitrag

    Hell-O Das Konzept find ich spannend und begrüssenswert, Denke damit solltest du einen guten Platz irgendwo im Gefolge des Barones haben und vermutlich sehr viel Spiel bekommen, um deine Fähigkeiten als zukünfiger Anwärter eines Ordens zu testen. Für den gemeinen imperialen Soldaten wird es vermutlich eher weniger Anknüpfungspunkte geben. Find ich aber nicht schlimm. Genau das es so viele verschiedene Spielebenen im Imp-Lager gibt empfind ich als sehr reizvoll. Und mehr oder weniger gibt es imme…

  • sieht richtig fett aus! Also gut Einzig das Superman-Cape find ich nicht so toll. Zum einen passt es irgendwie nicht dazu und protzig genug bist du auf jeden Fall auch ohne. Dann sieht es auch nicht aus, als hätte es irgendeinen praktischen Nutzen. Wird wohl nicht sonderlich wärmen, kann man ja nicht als Mantel verwenden und sich im Kampf eher unangenehm umherschleddern. Fazit: weg mit dem Cape