Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 171.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Farben von Offiziersschärpen

    Hasskessel - - Allgemein

    Beitrag

    Du Einhorn willst doch nur was besonderes sein!!1!1!

  • [Vorstellung] Darius von Lenzberg

    Hasskessel - - Vorstellung

    Beitrag

    Imperialer Geheimdienst

  • [Vorstellung] Darius von Lenzberg

    Hasskessel - - Vorstellung

    Beitrag

    Die Diskussion könnt ihr euch sparen, er hat sich aufgrund Unstimmigkeiten beim gewünschten Spiel gegen die Teilnahme an unserem Lager entschieden.

  • Verwüstung Epic Gelände

    Hasskessel - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Ignazius Köppen: „an Franz: was wäre denn dein realistischer Vorschlag damit umzugehen? “ Wir bitten die sonst so nervigen Bexbacher mit ihren Hunden regelmäßig Patrouille zu laufen auf dem Gelände

  • Farben von Offiziersschärpen

    Hasskessel - - Allgemein

    Beitrag

    Bordeaux farbener Wollstoff eingefasst in Leinen. forum.imperiumslager.de/index.…2a7aeb13dbf9f5da03c634249forum.imperiumslager.de/index.…2a7aeb13dbf9f5da03c634249forum.imperiumslager.de/index.…2a7aeb13dbf9f5da03c634249

  • Sind halt unterschiedliche aussagen ob ich schreibe Middenheim ist Blau/weiß/rot oder ich schreibe das Middenländer Strafregiment trägt Blau/weiß/rot. Daher die Diskussion,

  • Ja und? Nur weil die Flagge bestimmte Farben beinhaltet sind das doch nicht alles die Provinz Farben.... Um mal Klarheit zu schaffen: Provinz Farben sind definiert durch die Texte im Heraldik Buch, da steht es schwarz auf weiß für jede Provinz bzw. Stadtstaat welche Farben von den jeweiligen Armeen getragen werden. Das kleinere Details (Federn, Patches, Aufnäher etc.) andere Farben haben als die eigentlichen Provinzfarben ist bei allen Regimentern normal und dient zur Unterscheidung innerhalb de…

  • Pauschal die Farben der Provinz ändern für das Lagerspiel würde ich nun nicht deswegen. Euer Regiment trägt halt einfach abweichende Farben. Spezielle Regimenter (Carroburger, Trutzturmschützen etc.) tragen ja auch nicht die eigentlichen Provinzfarben. Bei euch als Strafregiment wäre das auch gut erklärbar. Middenheims Staatsfarben bleiben für mich trotzdem Blau & weiß. Könnt ja mal dem Scheithauer erzählen er trägt die falschen Farben

  • Zitat von Hans Oldengauer: „Kleine Korrektur für die Middenheimer. Diese sind Blau-Weiß-Rot. Blau-Weiß wäre Middenland. “ Da muss ich widersprechen: Middenheim = Blau / weiß Middenland = Blau Siehe hier: forum.imperiumslager.de/index.…2a7aeb13dbf9f5da03c634249

  • [2018] Lagerorga 2018

    Hasskessel - - Ankündigungen

    Beitrag

    Hey ihr Unbekannten, wie sieht es denn mit einer Antwort auf die Frage von Max aus? Hab jetzt schon so viele Gerüchte gehört über diverse Kanäle was die Besetzung der Orga angeht... - Armin tritt vom Posten des Baumeisters zurück? - Aaron ist neuer Bob the Builder? - Erik wird neuer Finanzminister? - Marcel geht in Ruhestand? - Lisel wird neue Baronin? Macht doch bitte mal ein kleines Update?! und lasst uns neugierige kleine Soldaten nicht dumm sterben

  • Danke David für die schöne grafische Darstellung Gebt Köppen ruhig die Estalier, der hat reichlich Erfahrung mit Einsatzkräften aus dem Süden Zu Steiners verteidigung, es gibt einen Essener Soldaten (name mir nicht bekannt) der schon min. die letzten 2 Jahre mit einer Klamotte welche hohen Grünanteil hat rumläuft. Vermute daher stammt seine Farbwahl. @Steiner Die Verbandsübersicht könnte man glatt mal auf hübsches papier drucken und für den Raport nutzen (wenn sie dann Final ist).

  • Vorschlag zur Aufteilung der Verbände: forum.imperiumslager.de/index.…2a7aeb13dbf9f5da03c634249 Berücksichtigt nicht (nur) die Farben sondern auch die Verteilung der verschiedenen Waffengattungen (Schützen, Spießer, Infanterie). Wobei der Verband Steiner mehr "Infanterie" beinhaltet und der Herr Ritter mehr Spießer.

  • Siegfried „Tollwut“ Brenner

    Hasskessel - - Vorstellung

    Beitrag

    Rein optisch kann man nur sagen tolle Klamotte und sehr schicke Rüstung mit vielen Details. Die abgesteppten streifen von Wams und Hose sehen echt geil aus! War sicher eine menge arbeit. Zum Rollenkonzept und gewünschten spiel: Wie stellt ihr euch denn vor das ein Ritter und ein Weibel / Militärberater in eine bestehende Gruppe integriert werden? Vor allem ohne das die bestehende Hierarchie der Gruppe völlig ausgehebelt wird?

  • Vorstellung: Ludwig Sturmheuser

    Hasskessel - - Vorstellung

    Beitrag

    Gelbe und Weiße Straußenfedern gemischt würden sich geil dazu machen. forum.imperiumslager.de/index.…2a7aeb13dbf9f5da03c634249forum.imperiumslager.de/index.…2a7aeb13dbf9f5da03c634249 Bekommst du z.B. hier KLICK MICH Achso und ich würde den Holzschaft deiner Muskete beizen oder abflämmen, so sieht es nach ziemlich frisch aus dem IKEA aus

  • Vorstellung: Ludwig Sturmheuser

    Hasskessel - - Vorstellung

    Beitrag

    Optisch schon ziemlich weit vorne, was mir noch an Verbesserungen gefallen würde: - Bundhaube unter dem Baret - Federn am Baret - Symbol oder Regimentsabzeichen auf die Hose (Oberschenkel) Die Hose ist noch sehr "nackt", was an sich auch ok ist, gibt genug Artworks und Minis wo nur einfache Hosen getragen werden, aber zumindest ein kleines Detail würde optisch sicher mehr tiefe geben. - Pulverflasche als nettes Accessoires z.B. sowas hier LINK

  • [Vorstellung] Reikland Regiment

    Hasskessel - - Vorstellung

    Beitrag

    Also über die nicht einheitliche Bewaffnung der Talagraader hab ich mich an anderer Stelle hier auch schon pikiert Gleiches recht für alle Der Unterschied ist das hier das Gruppen Konzept schon eine nicht einheitliche Bewaffnung vor sieht. Talagrad ist offiziel ein Spießer/Hellebarden Regiment. Tross und Offizier sind außen vor.

  • [Vorstellung] Reikland Regiment

    Hasskessel - - Vorstellung

    Beitrag

    Die Grenzen sind nicht fließend, optisch wie auch spielerisch liegen da Meilen zwischen. Nur weil die Grenadiere eine optische Darstellung gewählt haben die nicht zu ihrem Konzept (Miliz regiment) passt, würde ich diese nicht als postives Beispiel oder sogar Freischein dafür benennen. Es wurde genau an diesem Punkt oft und viel Kritik geübt an den Grenadieren. Es spricht überhaupt nichts dagegen ein Miliz Regiment darzustellen, das sollte sich optisch dann aber bitte deutlich abheben von den Sta…

  • Freikorps = Milizen, danach sehen die Klamotten halt einfach nicht aus. Umbenennen in IV Ferlanger Armbrustschützen Regiment und gut ist die Kiste Ein Themenlager was auf einem bestehenden Hintergrund basiert lebt und profitiert eben genau davon, das man dinge darstellt die einen Wiedererkennungswert haben. Warum sollte man wenn neue Klamotten genäht werden bewusst vom vorgegebenen Farbschema der Provinz abweichen? Erschließt sich mir nicht? Anlehnung an den Herr Rosenturm? Wir sind doch nicht i…

  • Es geht nicht nur um die Farben, wie Markus sagte die einheitlichen Uniformen mit dem typischen Schnitt sprechen gegen Miliz. Schaut man sich Artworks oder Minis von Miliz Truppen aus dem Imperium an, sieht man zwar durch aus Provinzfarben durchblitzen, es dominieren aber ganz klar "normale" Farben (Braun, beige etc,). Also das was man als einfacher armer Zivilist halt trägt. Was auch dagegen spricht ist die einheitliche Bewaffnung, Miliz Truppen sind schnell ausgehobene, temporär agierende Trup…

  • Hallo und herzlich Willkommen, schön das ihr unsere Lager mit einem weiteren Regiment bereichern wollt! Freu mich persönlich immer wenn neben den alt bekannten auch ein paar neue Regimenter dabei sind. Eine Frage zu eurem Hintergrund: Du schreibst ihr wollt ein Freikorp darstellen, was eine Form der zivilen Miliz ist. Sprichst aber auch von Staatstruppen, das beißt sich dann doch ein wenig. Aus Erfahrung mit anderen Regimenter (Talabheimer Grenadiere) empfehle ich sich was das Thema angeht klar …