Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 31.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [2022] Fotos

    Corpse - - Allgemein

    Beitrag

    Vielen Dank für die Mühe und den Aufwand - da sind viele großartige Aufnahmen dabei

  • Epic Empires 2022 – Feedbackthread

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Zitat von Dom: „Zitat von M13: „Zitat von Dom: „Der zweite Punkt ist ebenfalls schon Diskussionsthema für uns. Die Übergabe der Laternen an die "betroffenen" Lager ist sicherlich etwas, was wir so fortsetzen können. “ Die Laternen sind hauptsächlich von Lars (Grabtuch) und Matze (Rotte) bis in den Mittwoch Nachmittag hinein aufgestellt worden und weniger von den Gruppen, wo die Laternen abgelegt wurden.Und wie gesagt, die Dienstagsanreise trifft uns als Gruppe und führt letztendlich dazu, dass w…

  • Soweit mit bekannt möchten die meisten Gruppen eigenständig agieren und auch als einzelner Trupp erkannt werden. Ein größerer gemischter Gewalthaufen ist bisher noch auf wenig Gegenliebe gestoßen. Eben weil die Regimenter dann nicht mehr schön nach Farbensortiert sind. Und damit so ein Gewalthaufen funktioniert muss man auch übern. Und das nicht grade wenig. Auf dem DF dauert es mindestens 2 Tage bis der Drill richtig sitzt, dieses Jahr hat es sogar noch länger gedauert. Und da wird täglich für …

  • Taktische Rücksprache

    Corpse - - Allgemein

    Beitrag

    Freut mich sehr das die Debatte produktive Züge annimmt und wir nach anfänglichen Problemen bei der Verständigung inhaltlich zu einander finden. @Ignazius Köppen dein Vorschlag gefällt mir und ist ganz in unserem Sinne. Wenn ich im Vorfeld weis was wir tun wollen dann ist das vollkommend ausreichend. Auf Situationen spontan reagieren oder dafür sorgen dass die eigene Einheit da ankommt wo sie hin will das schaffen die Weibel selber ganz gut. Wichtig ist nur dass im Vorfeld klar ist bis zu welche…

  • Epic Empires 2022 – Feedbackthread

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Gut dass das dann geklärt wäre. Wie gesagt geht es nicht darum ne Jammerrunde zu starten, sondern einen Überblick über die Tops und Flops der Con zugeben. Gab ja auch mehr als genug Dinge die super gelaufen sind und an denen man sich orientieren kann.

  • Taktische Rücksprache

    Corpse - - Allgemein

    Beitrag

    @Ignazius Köppen Die Kritik richtet sich an das Lager im allgemeinen und nicht an Einzelpersonen. Schließlich hat von uns auch kaum einer eine Ahnung wer wann was entschieden hat. Ich weis auch nicht warum immer wider Informationen nicht bei mir ankamen. Kann auch sein dass die Informationskette über Middenheim nicht funktioniert hat. Ich weis es nicht. Daher sehe ich solche Dinge auch nicht als das Problem einzelner sondern des gesamten Apparates (mich selber natürlich eingeschlossen) Nachdem i…

  • Epic Empires 2022 – Feedbackthread

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Zitat von Ignazius Köppen: „Zitat von Corpse: „Zitat von Ignazius Köppen: „-Ausspielverhalten und Kämpfe Buhuuu, ihr Heulsausen! Nervt euch, regt euch auf, lasst euren Frust kurz raus vor Ort. Und dann kommt darüber hinweg. Alles andere deprimiert nur. Sucht euch eure schönen Momente selber und wenn ihr merkt, dass ihr dies nicht im Spielverhalten von anderen bekommt, dann nehmt eure Eigenverantwortung wahr und generiert sie halt mit eurem eigenen Spielverhalten. Sterbt theatralisch, seid verlet…

  • Taktische Rücksprache

    Corpse - - Allgemein

    Beitrag

    Da das Thema im Feeback Topic droht den Rahmen zu sprengen mach ich hier mal einen eigenen dafür auf. Warum ich das angesprochen habe? Wir hatten dieses Jahr immer wieder Situationen in denen Gefechte mehr eine willkürliche Abfolge unzusammenhängender und unabgestimmter Einzelhandlungen war. Mir ist durchaus bewusst dass wir dieses Jahr aufgrund des Wetters nur sehr wenige große Gefechte hatten. Das daher einmalige Dinge im Rückblick einen recht großen Raum einnehmen ist folglich nicht von der H…

  • Epic Empires 2022 – Feedbackthread

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Zitat von Ignazius Köppen: „ -Ausspielverhalten und Kämpfe Buhuuu, ihr Heulsausen! Nervt euch, regt euch auf, lasst euren Frust kurz raus vor Ort. Und dann kommt darüber hinweg. Alles andere deprimiert nur. Sucht euch eure schönen Momente selber und wenn ihr merkt, dass ihr dies nicht im Spielverhalten von anderen bekommt, dann nehmt eure Eigenverantwortung wahr und generiert sie halt mit eurem eigenen Spielverhalten. Sterbt theatralisch, seid verletzt und schreiend/wimmernd am Boden, etc. Das m…

  • Epic Empires 2022 – Feedbackthread

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Zitat von Heinz Fuhrmann: „Zitat von Corpse: „Kämpfe: Zuletzt muss ich leider noch anmerken, dass wir im Feld leider absolut planlos agieren. Hier fehlt es eindeutig an interner Absprache, Koordination, Überblick und auch einer Idee was man eigentlich machen möchte. Meiner Truppe ist das bei jedem Gefacht wieder aufs neue aufgefallen und die Begeisterung war nicht grade groß um es mal beschwichtigend auszudrücken. An dieser Stelle möchte ich für die ganze Gruppe explizit den Wunsch äußern das zu…

  • Epic Empires 2022 – Feedbackthread

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Nachdem bei uns inzwischen die interne Feedbackrunde auch gelaufen ist auch mal von meiner Seite ein kleines Resümee (stellvertretend auch für die ganze Gruppe) Aufbau: War verdammt anstrengend, lag aber in erster Linie am Wetter. Soweit von meiner Seite aus gesehen hat eigentlich ansonsten alles recht gut funktioniert. Lager an sich: Sah wie immer sehr gut aus, vor allem das offene Konzept und die Zugänglichkeit hat bei uns großen Anklang gefunden. Einziger Wermutstropfen ist das es an einigen …

  • Ausschank 2022

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    So jetzt wo es rum ist hier mal einen kurzen Abriss: Vielen Dank an alle die unseren Ausschank besucht haben und uns mit ihrer Anwesenheit und ihrem Spiel bereichert haben. Aus unserer Sicht hat alles sehr gut funktioniert und uns darin bestärkt das auch weiterhin machen zu wollen. Ich habe diesmal auf die unsägliche Strichliste und das Abkassieren verzichtet weil es mir persönlich auf den Zeiger geht. Ich habe da auf die Ehrlichkeit aller vertraut und soweit ich es abschätzen kann wurde auch ei…

  • Ausschank 2022

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Bevor das hier in Vergessenheit gerät nochmal die Erinnerung: Je früher ich weis wer alles bei uns trinken möchte desto einfacher wird das ganze. Bisher ist die Anzahl der Anmeldungen recht überschaubar, deswegen möchte ich da nochmal dran erinnern.

  • Ausschank 2022

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Nachdem es hier nicht um Unsummen von Geld geht ist es mir eigentlich egal wie wir das machen. Das einfachste wäre vermutlich direkt vor Ort.

  • Ausschank 2022

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Danke für die Richtigstellung, dann hatte ich das wohl falsch in Erinnerung. Also nochmal für alle: Wer den Ausschank nutzen möchte bitte im Vorfeld anmelden, sonst gibt es (fast) nix.

  • Ausschank 2022

    Corpse - - Ankündigungen

    Beitrag

    Grüß Gott Nachdem unser Ausschank das letzte mal recht positiv aufgefasst wurde werden wir das dieses Jahr wieder so durchführen. Soweit mir bekannt stellt uns das Lager ein bestimmtes Budget zur Verfügung für das wir für alle "Freibier" besorgen werden. Da wir allerdings ein recht großes Lager sind wird dieser Vorrat nicht ewig reichen. Darum an dieser Stelle wieder mein Aufruf an alle die den Ausschank als Spielangebot nutzen möchten: Kommt bitte bis spätestens Mittwoch Mittag auf mich zu und …

  • Zitat von Steiner: „Keine Ahnung auf welche angebliche Äußerungen von mir du das beziehst. Meine Meinung dazu ist seid 15 Jahren Larp eine Konstante. “ Wirklich? forum.imperiumslager.de/index.…7150874e62bbf92de610c0b3b Nachdem der Beitrag inzwischen Editiert und der entsprechende Absatz entfern wurde hier eine kleine Erinnerung. Zitat von Steiner: „Es geht um zwanghaften Germanismus, Militarismus und religiösen Fanatismus bei uns. Außerdem sind wir unethisch und rechtschaffend Böse per Definitio…

  • Zitat von Steiner: „Nur weil es jemand politisch unkorrekt finden könnte. Wir sind Larper und vollkommen unpolitisch. Also gibt es keinen Grund zur sorge vor schlechter Publicity, sollte es zu einer Diskussion kommen wird diese sich in kürzester Zeit in Luft auflösen, weil es einfach haltlos ist. Genau das selbe Theater gab es auch damals bei der Deutschen Seenotrettung und Interessiert hat es am Ende keinen. “ Woher der Sinneswandel? Letztes Jahr warst du noch der Meinung unter solchen Symbolen…

  • Wow da hat sich aber grade jemand sehr unbeliebt gemacht

  • Wenn wir hier schon ins Detail gehen und Begrifflichkeiten und Namen nach ihrem historischen Ursprung und Sinngehalt zerlegen, wundert es mich dass in dem Zusammenhang fortlaufend von Uniformen gesprochen wird. Genau so erstaunlich ist, das bei all der erklärten Treue zum Fluff und den bildlichen und textlichen Vorgaben, diejenigen Teile keine Beachtung finden, in denen abweichende Organisationsformen, Farben und Zugehörigkeiten beschrieben werden. Andere Dinge, für die absolut kein Nachweis gef…